Michal Kotyk

... es ist nicht immer die Wahrheit selbst, die weitergegeben wird … es ist sehr oft nur ein Gefühl, etwas gesehen zu haben, was man bis jetzt nie gesehen hat …

… èesky

 

... paradox aber ist, dass einem etwas tausendmal begegnete, ohne es gesehen zu haben und eines Tages spricht es einen an und man kommt ins stottern …

 

... ein guter Film ist eigentlich fast immer kitschig …

 

… eine Dokumentation, die nur auf Halbwahrheiten aufgebaut ist, bringt den meisten Erfolg … 

 

… dagegen eine Familiensaga, die sich mit peniblen Details beschäftigt, reißt uns in eine Welt, die wir aus Feigheit nie sehen wollten ...

 

… es gibt kein anderes Videomaterial, in dem jeder Frame eine so große Rolle spielt, wie in einem Familienarchiv …

 

… die Qualität eines Aufnahmematerials hängt nicht vom Material selbst, aber von dem Standpunkt des Betrachtes ab …

media consulting

 

+420 242 482 548

+420 604 833 085

m.kotyk@mk-answer.com

 

Also wagen Sie den Schritt und rufen Sie an, nach dem Motto: Fragen kostet nichts. Auch ein längeres Gespräch kann etwas Positives bringen. Ich habe mit „echtem“ Film angefangen um nach fast vierzig Jahren bei digitaler Technik landen zu müssen.

 

Es war nie so kompliziert wie heute, es waren nie so viele Formate auf dem Markt und demzufolge kann man leicht die Orientierung verlieren. Für so einen Fall bin vielleicht da und es würde mich freuen, wenn Sie von meinen Erfahrungen profitieren könnten.

 

Übrigens waren es so Sender wie ARD, ZDF, SAT 1, RTL, ABC, WTN, wo ich mit Erfolg mitarbeiten durfte. Selbstverständlich, auch Tschechische Fernsehen und Radio waren dabei.  

Was ich so in letzten Jahren gemacht habe …

… und was ich gesehen habe.

P.S. Wie man sehen kann, ist Deutsch nicht meine Muttersprache. Nun, ich bin in Prag geboren und mag nicht, wenn jemand meine Gedanken korrigiert. No ja, so bin ich. Wenn sie mehr wissen wollen, hier ist so etwas, wie ein „korrekter“ Lebenslauf.
 

 

Es könnte sein, wenn Sie sich entschieden haben, ein Videoprojekt zu realisieren, oder sogar vor die Aufgabe stehen, dies zu machen, dass ich Ihnen helfen kann.

 

Es ist falsch zu denken, dass ein „professioneller“ Filmemacher mit anderen Problemen zu kämpfen hat, als ein „Amateur“, der nur Geschichte seiner eigenen Familie festhalten will.

 

Es könnte auch sein, dass Sie Entscheidung treffen, eine eigene Firma in moderner Medienform zu präsentieren und der Kostenvoranschlag hat Ihnen einen Schreck angejagt. Nun, es ist nicht alles Gold was glänzt und man kann mit heutiger Technik auch billiger produzieren ohne auf Qualität verzichten zu müssen.

 

Es könnte auch sein, dass Sie in ein Krisengebiet arbeiten müssen oder wollen und ein paar lebenswichtige Ratschläge können Ihnen ein bisschen Sicherheit bringen.

 

Es könnte auch sein, dass …